Wir fassen den Tod als natürliches Ereignis auf dem Lebensweg auf.

Die Form und die Farbe unserer Bestattungswagen sind von uns ganz bewusst gewählt worden, da wir die Auffassung haben, der Verstorbene muss würdig überführt und nicht transportiert werden.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht die Angehörigen in den schwersten Stunden des Lebens exzellent zu beraten und zu betreuen, deshalb begleiten wir die Angehörigen selbstverständlich an dem Tage der Beisetzung auch bei Beerdigungen die ausserhalb stattfinden, in einem Radius von etwa 100 km, persönlich. Bei grösseren Entfernungen überführen wir den Verstorbenen zum Beisetzungsort und beauftragen einen am Ort ansässigen Kollegen mit der Durchführung der Trauerfeier und der Beisetzung.

Mit unseren modernen Fahrzeugen überführen wir von und zu allen Orten im In- und Ausland.