Gut aufgehoben

Wir übernehmen Überführungen aller Art mit eigenen Fahrzeugen - Tag und Nacht.

Zwei Bestatter vom Fahrdienst kommen an den Todesort. Wenn möglich wird der Verstorbene an Ort und Stelle mit seiner eigenen Kleidung angekleidet. Wenn Sie als Angehöriger es wünschen, dürfen Sie gerne beim Ankleiden behilflich sein, bzw. anwesend sein.

Der Verstorbene wird dann entweder auf den Friedhof der späteren Beisetzung, in das nächstgelegene Krematorium oder in die Abschiedräume unseres Bestattungshauses gefahren.

Kommen Sie zu uns

Wenn Sie es wünschen überführen wir in unser Bestattungshaus. Sie können dann in Ruhe die Bestattung vorbereiten wie Sie es wünschen. Sie haben die Zeit noch einmal in aller Ruhe Abschied zu nehmen. Gemeinsam oder alleine. Mit den Kinder und Enkeln oder ein Abschied alleine von dem Geliebten. Wir machen es für Sie möglich.

Was viele nicht wissen

Ob Sie die nötige Zeit für einen ruhigen Abschied erhalten beginnt oft schon mit der Überführung. Denn leider gibt es auf vielen öffentlichen Friedhöfen wenig Zeit und Raum für selbst kleine Wünsche.